Draht für die Industrie Allgemein

Industrielle Prozesse oder Produkte ohne Draht – gibt es nicht. Die Welt würde schlicht auseinanderfallen, wenn Draht nicht das zusammenhält, was zusammengehören soll. Ohne Draht fließt kein Strom, ohne Draht dreht sich kein Rad. Ob Hi-Tech oder Küchensieb, Draht begleitet uns durchs Leben. So vielfältig die Anwendungen, so vielfältig sind die Werkstoffe. Wir haben uns auf die Herstellung von Stahldrähten spezialisiert. Vom Walzdraht gezogen, wärmebehandelt und oberflächenveredelt, unser Draht kann alles!

DDD Drahtbroschüre


Befestigungs- und Verbindungstechnik

Damit auch hält, was Ihre Befestigungs- und Verbindungselemente versprechen, brauchen Sie das richtige Vormaterial. Wir fertigen Drähte bis 16,00 mm Durchmesser für Kaltstauch- und Kaltfließpressprozesse.

mehr erfahren


Elektro- und Thermotechnik

Die gesamte Vielfalt der von uns produzierten Stahldrähte zeigt sich in der Elektro- und Thermotechnik. Ob blank, verkupfert, verzinnt, verzinkt oder lackiert, die richtige Oberfläche liefern wir Ihnen gleich mit.

mehr erfahren


Eisendraht

Die Vielfalt der Möglichkeiten – von der Walzdrahtbehandlung bis zur finalen Oberfläche ziehen wir in unseren Werken Eisendrähte (C-Gehalt – max. 0,15 %) folgender Spezifikationen:

mehr erfahren


Stahldraht

Wenn starke Kräfte wirken – Stahldrähte mit einem Kohlenstoffgehalt von max. 0,88 % ziehen wir vom Walzdraht mit folgenden Eigenschaften in unserem Werk in Altena

mehr erfahren


Oberflächenveredelung

Der richtige Draht, jedoch ohne die passende Oberfläche, ist nur der halbe Weg.

mehr erfahren